Pflegesymposium

 

Freitag, 10.06.2016

08:30 - 16:30

ECC Raum 5

Pflegesymposium

Moderation: A. Kany, Ludwigsburg

 „INNERE IST ANDERS !!! - IST INNERE ANDERS ???“

08:30
Kinder als Angehörige auf der Intensivstation
 

D. Dresbach, Siegburg

09:00
Es muss nicht immer Alkohol sein - Herausforderung Intoxikation
 

L. Dickes, Bonn

09:30
Intensivtherapie beim hämato-onkologischen Patienten – ist das sinnvoll?
 

M. Kochanek, Köln

10:00
Kaffeepause
 
11:00
Bald auch bei uns .....Krankheiten aus vergangenen Tagen!
 

M. Brauchle, Feldkirch/A

11:30
TAVI und Mitraclip –  Wann ist es sinnvoll und wie wird es gut gemacht?
 

J. Horstkotte, Siegburg

12:00
Mittagspause
 
13:00
Chaos Innere-Intensiv – Spagat zwischen Langlieger und Akutgeschäft
 

C. Hermes, Siegburg

13:30
Die Mär vom ZVD
 

A. Kany, Ludwigsburg

14:00
Wahrnehmungsförderung vom Intensivpatienten - wie geht es!
 

K. Blania, Heidelberg

14:30
Kaffeepause
 
15:00
Innere Intensiv: Wir beatmen anders weil......
 

N. Schwabbauer, Tübingen

15:30
Mundpflege - Wellness oder effektive Maßnahme beim ITS Patienten?
 

O. Rothaug, Göttingen

16:00
Wenn Helfer töten
 

K. H. Beine, Hamm